Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Nassfeld Mountain Bike Peak

zur Übersicht

Am Nassfeld dreht sich vom 01. bis 3. Juli alles ums Biken. Vom Rennrad-

Bewerb um die Wulfenia Trophy über die Kinder und Junior MTB Challenges.

NEU, beim Königs-Bewerb, dem Nassfeld Pramollo HERO – einen

grenzüberschreitenden MTB-Marathon: Das Nassfeld ist nun ein neuer

Austragungsort der KTM Mountainbike Challenge 2022. Außerdem dürfen

sich mit zwei neuen Bewerben auch Hobby-Biker auf die Bike Peak freuen.

Ein ganzer Berg im Zeichen der Biker: Von 01. bis 3. Juli gibt es am und rund
um das Nassfeld ein besonderes Bike Event zu erleben. Mit der Nassfeld
Mountain Bike Peak hat man bereits in den Vorjahren bewiesen, dass es
möglich ist, ein Fahrrad-Event für alle Alters- und Konditionsstufen
umzusetzen. Hartgesottene Marathon-Biker und Hobby-Biker dürfen sich
auch heuer wieder auf einige Disziplinen und großartige Strecken am
Nassfeld mit viel Panorama freuen. Von Kids ab 5 Jahren im Nachwuchscup,
bis zu den Erwachsenen in der Sportklasse ist jeder Biker herzlich
willkommen, daran teilzunehmen.
Neu ist, dass der „Nassfeld Pramollo Hero“ in den Tourplan der KTM
Mountainbike Challenge aufgenommen wurde. So wird das gesamte Event
noch interessanter für Genuss- und Hobbysportler. Ihnen stehen erstmals
zwei zusätzliche Streckenlängen – der „Small-Hero“ mit 21 km und 880 hm+
und der „Mid-Hero“ mit 31 km/1.250 hm+. Der klassische „Nassfeld Pramollo
Hero“ wurde um sieben Kilometer und rund 200 Höhenmeter ausgedehnt
und bleibt mit seinen 62 km/2.500 hm+ auch im heurigen Jahr das Maß aller
Dinge am Nassfeld.
Gut zu wissen: Die Strecke ist auch außerhalb des Events, den ganzen
Sommer über für Jedermann/-frau befahrbar und mit Hinweistafeln
ausgeschildert.
Die Online-Nennung ist bis 30. Juni, 24:00 Uhr möglich: bit.ly/3aLzBEn
Eine Nachnennung ist vor Ort bis 1 Std. vor dem Start möglich.
Für ausreichend Abwechslung am gesamten Wochenende ist gesorgt: Den
Anfang machen die Rennradfahrer, die am 01. Juli bei den „18. Nassfeld Rad
Classics um die Wulfenia Trophy“ inkl. eigener E-Bike Wertung über 11,5 km
und 1.000 Höhenmeter an den Start gehen. Die Strecke führt von der
Talstation der Kabinenbahn Millennium-Express über die Asphaltstraße des
Passo di Pramollo zum Alpengasthof Plattner auf der Sonnenalpe Nassfeld.
Am Samstag folgen mit den Cross-Country-Bewerben am Gelände der
Bergbahnen Nassfeld die AYC Austria Youngster Cup für alle Altersklassen.

Seite /