Sommerfest des Kindergartens

Sommerfest

Am Dienstag, dem 26. Juni 2012 feierte der Kindergarten der Gemeinde St. Stefan im Gailtal das alljährliche Sommerfest. Es stand heuer ganz unter dem Motto „Die Sinne“. Der offizielle Teil des Festes wurde von den Kindergartenkindern eröffnet. Die Gäste wurden mit dem Lied „Oba griaß di“ aufs herzlichste begrüßt und Bgm. Hans Ferlitsch überbrachte seine Grüße. Unter den Gästen befand sich auch GR Rene Rupnig.
Danach führten die Kinder einen Sinnelandler, ein Wochentagegedicht, ein „Lied über mich“ und einen Tanz auf, welche sie für das Fest vorbereitet hatten. Nach dem kleinen Rahmenprogramm konnten die Kinder verschiedene Stationen zu unserem Thema „Die Sinne“ besuchen, um ihren Sinnepass voll zu bekommen, denn für jeden vollen Pass bekamen die Kinder am Ende des Festes ein Geschenk.
Für das leibliche Wohl sorgten die Eltern der Kindergartenkinder und die Kinder durften ihre Würstchen selber grillen.
Am Ende des Festes wurde noch ein Tanz aufgeführt und die Kinder, die im Herbst in die Schule gehen, wurden offiziell verabschiedet.
Das Kindergartenteam bedankt sich auf diesem Wege bei den Eltern für ihre Mithilfe im gesamten Kindergartenjahr und wünscht allen einen schönen Sommer.

 


Die Kinder begeisterten mit ihren tollen Auftritten die sie vorbereitet hatten


Bei den verschiedenen Stationen konnten die Kinder Punkte für ihren Sinnepass sammeln


Auch Bürgermeister Hans Ferlitsch und GR Rene Rupnig nahmen am Sommerfest des Kindergartens teil und waren sicherlich begeistert von den entzückenden Auftritten der Kinder