Landesfestumzug am 10. Oktober in Klagenfurt

Landesfestzug 2010
10. Oktober – Feier 2010

Die heurigen 90-Jahr-Feiern anlässlich der Volksabstimmung im Jahre 1920 standen unter dem Motto „Gestern-Heute-Morgen“. Der Höhepunkt war sicherlich der Landesfestzug am 10.Oktober in Klagenfurt. Fast alle Gemeinden Kärntens nahmen mit Abordnungen daran teil. So auch unsere Gemeinde. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Teilnehmer der Gemeinde St. Stefan im Gailtal, dies waren die Trachtenkapelle „Alpenland“ Matschiedl, die Noriker Reitergruppe Gailtal, der Pferdezuchtverein K 16, die Jägerschaft des Hegeringes 49 und die Sänger des Quintettes Karnitzen..
Es war für alle Teilnehmer ein schönes Erlebnis, wobei jedoch die Organisation dieses Festumzuges sicherlich verbesserungswürdig ist.


Die Gemeindetafel beim Festumzug wurde von der Noriker Reitergruppe Gailtal getragen 
 
Die Trachtenkapelle „Alpenland“ Matschiedl war vollzählig angetreten.
 
 
 

Der Pferdezuchtverein K 16 war mit 3 Kutschen vertreten. Bgm. Hans Ferlitsch und GV Manfred Mischelin genossen die Kutschenfahrt durch Klagenfurt. Als „Kutschen - Begleitschutz“ waren die Sänger des Quintettes Karnitzen unterwegs. Den Kutschern Martin Tschurtschenthaler, Walter Urbanz und Peter Stattmann ein herzliches Danke.


Auch die Vorderberger Jäger haben unsere Gemeinde beim Festumzug vertreten.