Gailtal Golf - Eine Erfolgsgeschichte

Gailtal Golf
Golfen ist längst kein Elitesport mehr. Die Zahl der Gailtaler Golfsportler steigt ständig und immer mehr Gäste  lieben dieses herrliche Stück Gailtaler Naturlandschaft und schlagen hier ab.  

Doch genauso schätzen die Gäste die Gemütlichkeit und die vorzüglichen regionalen Schmankerln, die es im Clubrestaurant gibt. Die herrliche Aussicht von der Terrasse ins Untere und Obere Gailtal wie auf die umliegenden Berge sind eben etwas Besonderes. Da kann man ausspannen und die Seele baumeln lassen.

Golfsport

Konzentration, Ausdauer, Körperbeherrschung, viel Kondition und eine starke Prise  Naturverbundenheit: Das sind die Elemente, die den Golfsport ausmachen. Wer die 18 Löcher des Gailtal Golf bewältigen will, ist gefordert. Schließlich dauert eine solche Runde bis zu fünf Stunden und an die neun Kilometer Fußmarsch sind zu bewältigen. Das ist keine Kleinigkeit. Doch auch hier gilt gleiches wie für andere Sportarten: Stete Übung macht den Meister, vom Himmel fallen solche Könner nicht. Apropos Kleinigkeit: Für die ersten Schwünge ist der Übungsplatz (6 Loch) gedacht. Da ist der Weg entscheidend kürzer.

Einladung

Wenn beim Lesen dieser Zeilen Ihr Interesse aufblitzen sollte, kommen Sie doch auf einige „Probeschläge“ vorbei.  Alterslimits gibt es nicht, Kinder und Senioren sind gleichermaßen willkommen. Mit welcher Begeisterung und Leichtigkeit Kinder den Golfschläger schwingen, ist phänomenal. Der nächste Schritt wäre der Einsteigerkurs, um die Platzreife zu erlangen. Nähere Auskünfte erteilt das Clubbüro des Gailtal Golf gerne.


Schnuppergolfen immer Donnerstags 10:00- 11:00 Uhr,
Anfragen Golfschule: Adrian Konrad: 0681/83490363
 
GC Gailtal Golf Kärnten
am Golfplatz 1
9631 Waidegg
 
Tel.: +43-(0)4284-25134
Fax.: +43-(0)4284-25135
E-Mail: office@gailtalgolf.eu
www.gailtalgolf.eu


Die junge Generation hatte sichtlich ihren Spaß


Früh übt sich