Feuerwehrbezirksleistungsbewerbe 2010 des Bezirkes Hermagor

FF Köstendorf
Am 12.06.2010 wurden in Kötschach-Mauthen die Bezirksleistungsbewerbe 2010 durchgeführt. Die Bezirkssieger kommen aus Köstendorf, Kötschach-Mauthen  und Kühweg. Die hohen Temperaturen und Wind erschwerten die Bedingungen für die teilnehmenden Gruppen.


Sehr erfreulich ist, dass die 4. Gruppe der Feuerwehr Köstendorf sich in den Kategorien Bronze B und Silber B gleich zwei Bezirksmeistertitel sichern konnte. Die 5. Gruppe der FF Köstendorf errang in der Kategorie Bronze A aus 29 angetretenen Mannschaften den 3. Platz. Sehr gut abgeschnitten hat in der Kategorie Bronze A auch die FF St. Paul mit einem zehnten Platz. Sieger dieser Kategorie wurde die 1. Gruppe der Feuerwehr Kötschach-Mauthen.  Der Sieg in der Kategorie Silber A ging an die 3. Gruppe der Feuerwehr Kühweg. Der Bewerb setzt sich aus dem Löschangriff und einem Staffellauf zusammen. In der Kategorie Silber werden die verschiedenen Funktionen in der Gruppe erst unmittelbar vor dem Antreten ausgelost, außerdem muss im Rahmen des Löschangriffs ein Schlauch ausgetauscht werden. In Bronze B und Silber B gibt es Alterspunkte gutgeschrieben.

Die Gemeinde St. Stefan gratuliert den  Gruppen der Feuerwehren Köstendorf und St. Paul zu diesen schönen Erfolgen und wünscht weiterhin viel Freude und Erfolg bei den verschiedenen Wettbewerben.

Die siegreichen Köstendorfer Feuerwehrmänner