Der Neubau des Feuerwehrhauses St. Paul schreitet zügig voran

Feuerwehrhaus St. Paul

Die freiwillige Feuwehr St. Paul baut nun bereits als 5. Feuerwehr mit großem Einsatz ihr neues Heim. So konnte vor  einigen Tagen bereits die Dachgleiche erreicht werden. Solch ein Projekt setzt aber natürlich großen Einsatz aller Beteiligten voraus. So wurden bereits in der Rohbauphase sehr viele Stunden der Kameraden im Innenbereich oder bei dem Dachstuhl aufgewendet. Seitens der Gemeinde St. Stefan wird den Feuerwehrkameraden für den Einsatz bei diesem Projekt gedankt und für den weiteren Ablauf alles Gute und eine unfallfreie Baustelle gewünscht.

Die Feuerwehrkameraden investieren viele Stunden ihrer Freizeit in den Neubau des Rüsthauses.