Besuch bei der Partnergemeinde Colditz

Städtepartnerschaft

Über Einladung der Partnergemeinde Colditz/Sachsen haben am 8. u 9.5.2010 GV Manfred MISCHELIN und GR Harald KOMAR diese besucht. Der offizielle Anlass war die Eröffnung der Landesmusikakademie Sachsen und das 16. Birkenfest.
Mit dem Flugzeug um 06.00 Uhr in Klagenfurt gestartet, wurden wir bereits um 09.30 Uhr beim Rathaus vom Bürgermeister Manfred HEINZ, der Birkenkönigin 2010 und Mitgliedern der Städtepartnerschaft, mit Musik der Schalmeienkapelle, als Gemeindevertreter herzlichst empfangen.

Als erste Gäste durften wir die Landesmusikakademie bereits vor der offiziellen Eröffnung besichtigen – einfach beneidenswert. Aber auch ein geschichtlicher Rundgang durch das Schloß Colditz und die Stadt gehörte dazu. In partnerschaftlicher Verbindung wurde dann das Birkenfest mit ‚Schwarzer Sau’ (Bier) und ‚Mutzbraten’, bei Gesangsvorträgen und Musikdarbietungen der einheimischen Vereine, gefeiert.

GV Mischelin übergab ein Erinnerungsgeschenk unserer Gemeinde an Bgm. Manfred Heinz

Das Besuchsprogramm wurde am Sonntag mit einer Führung durch die Stadt Leipzig abgeschlossen. Dabei erwiesen sich Volker LINDNER und Gattin, beide langjährige Gäste unserer Gemeinde, als profunde Kenner ihrer Hauptstadt.
Hans-Otto HARTLEP, Obmann der Gemeindepartnerschaft Colditz, hat uns mitgeteilt, dass sie bereits für nächstes Jahr wieder einen Besuch in unserer Gemeinde fixiert haben.
Leider wurde unser Rückflug wegen einer Staubwolke abgesagt und so mussten wir auf den Zug umbuchen, sind aber trotzdem glücklich angekommen.
Wir freuen uns, dem unterzeichneten Partnervertrag nachgekommen zu sein und dabei neue Freunde gefunden zu haben.

GR Harald Komar