35-jähriges Partnerschaftsjubiläum

Seit 35 Jahren besteht eine freundschaftliche Partnerschaft zwischen dem Kreis Minden-Lübbecke (Nordrheinwestfalen) und dem Bezirk Hermagor.

Die 35 Jahre waren geprägt von intensiven Besuchsprogrammen und vom Erfahrungsaustausch in wirtschaftlichen, kulturellen, administrativen und vor allem auch touristischen Bereichen.
Zusätzlich hat das EU-Förderprogramm Leader (ländliche Entwicklung) Möglichkeiten eröffnet, auf dieser Schiene gemeinsam Projekte und Initiativen zu entwickeln.
Das Jubiläumstreffen fand vom 12. bis 14. Mai 2016 in Minden-Lübbecke statt und stand im Zeichen aktueller Maßnahmen und Projekte zu den Themen Breitbandausbau in ländlichen Regionen, Klima Energie Modellregion sowie die aktuelle Flüchtlingsthematik.
Bezirkshauptmann Dr. Pansi und Bgm. Siegfried Ronacher haben als Vertreter des Bezirkes Hermagor bei der Festveranstaltung auf die unzähligen Aktivitäten und auf die nach wie vor bestehende Dynamik in dieser Partnerschaft hingewiesen.
Auf beiden Seiten ist zu erkennen, dass mit Motivation und Freude gearbeitet wird und es wurde auch schon ein weiteres Projekt mit dem Schwerpunkt Jugend und Digitalisierung festgelegt.



Bgm. Ronacher, BH Dr. Pansi, Landrat Dr. Niermann mit Delegationsmitgliedern aus Minden-Lübbecke und Hermagor